(Leicht verspäteter) Monatsrückblick April 2019

15. Mai? Wie kommt meine Uhr darauf? Ja, ich bin ein bisschen spät mit diesem Rückblick, aber der Vollständigkeit halber schreibe ich ihn natürlich noch. Was ist auf dem Blog passiert? Nicht so viel...Ich würde das als eine für mich "normale" Anzahl an Beiträgen (Es waren 3 von mir, um genau zu sein) Am Anfang … Weiterlesen (Leicht verspäteter) Monatsrückblick April 2019

Werbeanzeigen

Rezension zu Noras Welten- Durch den Nimbus

Dieses grandiose Buch habe ich bei Netgalley als Rezensionsexemplar bekommen, deshalb muss ich diesen Beitrag als Werbung kennzeichnen. Autorin: Madeleine Pulijic Verlag: Piper Verlag (ursprünglich Selfpublisher) Nora Winter hat ein Problem: Sie "fällt" in Bücher, wird von ihnen eingesogen, sobald sie darin liest. Nur wenn die Geschichte nicht durch sie nicht verändert wird, kommt sie … Weiterlesen Rezension zu Noras Welten- Durch den Nimbus

Rezension zu „Frau Honig und das Glück der kleinen Dinge“

Dieses tolle Buch habe ich bei Netgalley als Rezensionsexemplar bekommen. Das wirkt sich selbstverständlich nicht auf meine Meinung aus, doch trotzdem muss ich den Beitrag als Werbung kennzeichnen. Autorin: Sabine Bohlmann Verlag: Thienemann-Esslinger Das Kindermädchen Frau Honig kommt mit seinen Bienenvölkern zu Familie Kramer, die ein paar Probleme hat. Frau Kramer ist wieder schwanger und … Weiterlesen Rezension zu „Frau Honig und das Glück der kleinen Dinge“

Wie du ein Bücherwurm wirst

Du würdest gerne mehr lesen, findest aber einfach nicht die Zeit dazu? Hier habe ich dir sechs Schritte zusammengestellt, die mir immer helfen. 1. Natürlich brauchst du erst einmal ein spannendes Buch. Dafür kannst du in Katalogen blättern (auch online, z. B. bei der Mayersche) oder die Regale einer Bücherei bzw. Buchhandlung durchstöbern. Bestimmt können die … Weiterlesen Wie du ein Bücherwurm wirst

100 Wörter Nr. 1 – Entscheidungen

Eigentlich wäre hier jetzt ein hübsches Bild zu sehen. Wenn du aber diesen Text siehst, musst du wohl ohne auskommen.

Seit einigen Tagen habe ich, als (sehr) kleine Schreibübung immer wieder Kurzgeschichten mit exakt 100 Wörtern geschrieben. Irgendwie bereitet es mir Freude, die Wortanzahl auf 100 zu beschränken, fehlende Wörter einzufügen, überflüssige rauslöschen etc. Und aus diesem oder irgendeinem Grund (wahrscheinlich hat irgendein Dämon von mir Besitz ergriffen) werde ich ein paar davon auf diesem … Weiterlesen 100 Wörter Nr. 1 – Entscheidungen

Meine 1. Rezension zu Warrior Cats Staffel 1

Wer's nicht kennt, hier ein paar grundlegende Infos:  Autor: Erin Hunter (Pseudonym)          Verlag: Beltz&Gelberg  Es geht um Katzen, die in einem Wald in vier (bzw. fünf) Clans (Donnerclan, Schattenclan,Windclan und Flussclan) leben. Es gibt auch noch den Sternenclan, der aus den verstorbenen Katzen besteht. Außerdem sind da noch andere Clans und … Weiterlesen Meine 1. Rezension zu Warrior Cats Staffel 1

Janina stellt sich vor

Tadumm: In meinem vorletzten Blogbeitrag hatte ich diverse Änderungen angekündigt. Eine davon aber nicht ausgeführt. Das tue ich jetzt (wer mag schon leere Versprechungen?). Denn ich schreibe nicht mehr allein. Es hat tatsächlich schneller geklappt als erwartet. Also, genug herumgeschrieben. Ab heute dürft ihr euch auch auf Blogbeiträge von Janina freuen. Und hiermit übergebe ich das Wort … Weiterlesen Janina stellt sich vor