Und so endete 2018 ohne dass Malina ihre Challenges erledigt hatte. Na, toll. Im Nachhinein fand ich die aber ganz gut. Vielleicht finde ich ja eine Challenge, bei der ich jetzt erst einsteigen kann. Ich setze mir aber auf jeden Fall ein Jahresziel. Wäre schön, wenn ich es dieses Jahr erreichen würde. Ohne Buchblog habe ich nicht wirklich mitgezählt. Aber hier ist eine grobe Aufzählung, was ich bisher gelesen habe:

  • Das Juwel – Die weiße Rose
  • Pretty Little Liars – Unschuldig

Und hier kommt die traurige Wahrheit: Ich glaube, ich habe mehr gelesen. Ich weiß nur nicht mehr was. Ich bin mir nicht sicher, ob ich Bücher im Januar oder Februar gelesen habe. Und, und, und. Viele waren es aber auf jeden Fall nicht.

Also, versuchen wir es doch nochmal mit dem Jahresziel vom letzten Jahr: 60 Bücher

Das ist machbar.

 

3 Gedanken zu “Challenges

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s